Gartenlaube & Gesunde Ernährung Ein Treffpunkt für alle Gartenliebhaber Die "Gartenlaube" ist ein Treffpunkt für alle Pflanzenliebha- berInnen, HobbygärtnerInnen und Menschen, die von ihrem Garten nicht genug bekommen können. In lockerer Atmosphäre werden Erfahrungen ausgetauscht. Gartenthemen diskutiert und aktuelle Fragen zu einem Themenschwerpunkt behandelt. In die "Gartenlaube" sind alle Freunde von Pflanzen, Natur und Garten eingeladen. Egal, ob Sie Fragen zu Ihren Zimmerpflanzen haben oder Ihre Erfahrungen bei der Schneckenbekämpfung weitergeben wollen, in der Gartenlaube sind Sie richtig! Die "Treffen" finden zu den angegebenen Terminen statt. Unsere Ideen: · Themenschwerpunkte z.B. Kräuter, naturgemäße Gärten, Pflanzenpflege, usw... · Fachvorträge von Referenten z.B. Obstbaumschnitt, Gartengestaltung, Kakteenfreunde usw. Pflanzentauschbörse, Buchpräsentationen · Fachlich kompetente Moderation aller Treffen · Erfahrungsaustausch, Diskussionsplattform Bringen auch Sie ihre Ideen und Vorstellungen ein! Die Gartenlaube wurde mit einem weiteren Schwerpunkt der "gesunden Ernährung" erweitert! Die GESUNDE ERNÄHRUNG, wozu? In der heutigen Zeit sind wir mit einer Vielzahl komplexer Herausforderungen konfrontiert. Dies betrifft auch den so wichtigen Bereich "Ernährung". Wir hören ständig von sinkenden Nährstoffgehalten, künstlichen Zusätzen in Lebensmitteln, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und ernährungsbedingten Erkrankungen, wie Herz- Kreislauferkrankungen, Diabetes, Adipositas (Fettsucht), Fettstoffwechselstörungen bis hin zum Krebs. Diese Erkrankungen brauchen ca. 20 Jahre bis zum Ausbruch kommen. Die Tendenzen dieser Erkrankungen ist leider im Ansteigen. Durch Bewegungsmangel, falsche Ernährungsgewohnheiten, rauchen und Umweltbelastungen können solche Krankheiten entstehen. Um die Gefahr von ernährungsbedingten Erkankungen zu reduzieren, wäre es wichtig seinen Lebensstil zu optimieren. Eine Vielseitige Ernährung mit regionalen und saisonalen Lebensmitteln stellt eine gute Basis dar. Nehmen Sie ballaststoffreiche Kost zu sich und reduzieren Sie tierische Lebensmittel, wie Fleisch, Wurst, Milch- und Milchprodukte, sowie Fertiggerichte und Fast Food, zugunsten von pflanzlichen Lebensmitteln, wie Vollkorngertreide, Hülsenfrüchte, Obst und Gemüse. Süßigkeiten, Naschereien und fertige Kuchen sollten die Ausnahme sein. Mitgliedschaft Der Mitgliedsbeitrag beträgt 35,-- Euro, für Mitglieder ist der Besuch aller monatlichen Treffen GRATIS! Gartenlaube - Galerie In unserem Galeriebereich können Sie sich einige Bilder zur Gartenlaube ansehen.
JT 2017