MONTMARTRE IN KORNEUBURG Der Künstlerevent „Montmartre in Korneuburg“ fand  zum vierten Mal rund um den Rattenfänger am 31. August 2018 von 15.00 – 21.00h statt. Heuer mit einem großen Puzzle-Bild zum Gedenkjahr 1918-1938-2018, 100 Jahre Republik Österreich Gegründet von den Mitgliedern der Kunstgruppe ARTpoint, die auch Künstlerkollegen der Umgebung zur Teilnahme an dieser Aktion eingeladen hat, soll dieser Event als Initiative kunstsinniger Menschen Leben und Farbe in die Bezirkshauptstadt Korneuburg bringen. Nahezu alle Bereiche der bildenden Kunst werden in einer ausgewogenen Mischung bei dieser Veranstaltung vertreten sein und einen aktuellen Überblick über den Geist zeitgenössischer Kunst in ihrer bunten Vielfalt im Allgemeinen und der Kunstszene der Region im Besondern bieten. Die Volkshochschule Korneuburg bietet unter ARTpoint zahlreiche Kunstseminare in Ihrem VHS-Programm an, wie z.B.:  Zeichnen und Malen, Aktzeichenkurse, Aquarellmalerei, Kalligraphie, aber  auch Silberschmuck - Herstellung „Art Clay Silver“ oder die Keramik- und Modellierwerkstatt, sowie Zeichnen und Malen für Kinder und noch vieles mehr… Darüber hinaus veranstaltet der ARTpoint Künstlertreff das ganze Jahr über Vernissagen, Projekte, Kurse, Seminare und div. Projekte. Die Initiatoren des Projektes MONTMARTRE freuen sich auf zahlreichen Besuch und danken den Sponsoren!
JT 2017 Montmartre 2016 Montmartre 2018